Rundbrief 11-2015

 

Sonntag, 20.12.  Offenes Singen unter dem Weihnachtsbaum

Wie Sie wahrscheinlich schon im Amtsblatt gelesen haben, werden die Guggemusiker wieder ein Konzert zugunsten eines karitativen Hilfsprojektes durchführen. Unser gemeinsames Singen wurde deshalb vorverlegt auf 16:30 Uhr. Wir würden uns freuen, wenn viele Sängerinnen und Sänger an diesem Nachmittag mit uns ein paar schöne Weihnachtslieder anstimmen.

Treffpunkt: Theodo-Authilt-Platz

  

Abschlussrundgang Adventsfenster in Weinheim

Diese Begehung findet am Mittwoch, 30.12.2015 um 18:00 Uhr statt. Wer Lust hat zum Jahresausklang noch einmal einen besinnlichen Abend zu verbringen ist herzlich eingeladen an diesem Ereignis teilzunehmen. Treffpunkt ist der Dorfplatz in Alzey-Weinheim. Wir bilden Fahr-gemeinschaften: Abfahrt Theodo-Authilt-Platz  17:30 Uhr

  

Ins neue Jahr starten wir dann mit einem Kochkurs

Dieser findet statt am Dienstag, 19 Januar um 19:00 Uhr im Hochborner Gemeindehaus. Das Thema des Kochkurses lautet „Food-Pops“ – aufgespießte Köstlichkeiten – regional, modern, mundgerecht. Sie erfahren mehr über: Grundlagen zur Vorbereitung, Lagerung und Präsentation von Lebens-mitteln im Rahmen von Festlichkeiten

Kosten: für Mitglieder 3,50 für Nahrungsmittel und 1,00 € für das neue, umfangreiche Rezeptheft; Nichtmitglieder zahlen 6,00/Person inkl. Rezeptheft

  

Frauenfrühstück

Das vom rheinhessischen LandFrauenVerband jährlich angebotene Frühstück hat 2016 das Thema: „anstößig + verrückt + lustvoll = frisch und zukunftsgestaltend“ – Hierzu wird Franz-Josef Euteneuer als Referent anwesend sein. Herr Euteneuer ist Pädagoge, SeelenStylist und Kabarettist.

Die Veranstaltung findet am Freitag, 22. Januar von 09:00 – 12:30 Uhr  in Wallertheim in der Mehrzweckhalle, Schims-heimer Str. 38 statt.

Kosten: für Mitglieder 10,00 €, für Nichtmitglieder 15,00 €

Bitte mitbringen: Kaffee-Gedeck und 1 Glas

Wir bilden Fahrgemeinschaften: Abfahrt Theodo-Authilt-Platz  8:15 Uhr

 

Gardesitzung der Mombacher Prinzengarde

Und auch die Fastnacht soll nicht zu kurz kommen. Wir planen am Samstag, 23. Januar an der Großen Gardesitzung der Mombacher Prinzengarde teilzunehmen.

Beginn: 18:33 Uhr  - Saalöffnung: 17:33 Uhr

Veranstaltungsort: Eintracht-Halle, Hauptstraße 51, 55120 Mainz-Mombach. Die Karten kosten 18,00 €

Wir bilden Fahrgemeinschaften: Abfahrt Theodo-Authilt-Platz 17:00 Uhr

 

Und schon mal vormerken:

Für Groß und Klein kommt der Puppenspieler nach Hangen-Weisheim und zwar  am Sonntag, 24. Januar. Was gespielt wird und wann es losgeht teilen wir noch mit.

 

Die Theatergruppe studiert ein neues Stück ein „Die Erbtante aus Amerika“ – Die Aufführungen finden statt: 19.2., 20.2., 21.2., 26.2. und 27.2.2016 – Kartenvorverkauf 31.1. zwischen 11:00 und 12:00 Uhr

 

Fasten – Nahrung für die Seele

Auch 2016 werden wir wieder eine Fastenwoche eingelegen – geplanter Termin ist der 27.2. – 5.3.2016

 

Wir  wünschen Ihnen ein besinnliches Weihnachtsfest im Kreise ihrer Familien und Freunden und für das neue Jahr Gesundheit, Glück und dass alle Ihre Wünsche in Erfüllung gehen.

________________________________________________

 

Rundbrief 09-2015

 

Hochborner-Olchi-Lesenacht

Am Samstag, 17.10.2015 wollen wir ab 17.30 Uhr im Gemeindehaus mit Euch einen olchigen Abend verbringen.

Jeder, der Lust hat mit uns zu basteln, zu spielen und natürlich lustige Olchi-Geschichten zu hören ist herzlich eingeladen.

Anmeldung bei Corinna Ihle unter Tel.: 06735/941490.

Kosten: 5,- €

Ende gegen 21.00 Uhr.

 

Erste Hilfe am Hund

Krankheitssymptome erkennen und richtig handeln, das ist für jeden Hundebesitzer erlernbar. Außerdem werden Verbandstechniken eingeübt und andere Tipps für die Gesundheit des 4-Beiners gegeben. Eigene Hunde werden zum Kurs nicht benötigt, es stehen routinierte „Dummy-Hunde“ zur Verfügung.

Termin  Samstag, 21.11.2015  von 13.00 -17.00 Uhr.

Anmeldung bitte an Corinna Ihle unter Tel.: 06735/941490.

Kosten: 5,- (inklusive Getränke)

 

Kunsthandwerken mit Naturschiefer und Natursteinen

Am Dienstag, 27. Oktober  um 18:30 Uhr kommt Frau Elfriede Wolf zu uns. Wir erlernen die Gestaltungstechniken zur Herstellung von wunderschönen Wand-, Fest- und Türdekorationen sowie Schmucksteinen für jede Gelegenheit. Jedes Stück ist ein Unikat und vielleicht möchten Sie ja solch ein Geschenk z. B. zu Weihnachten oder für einen Geburtstag herstellen.

Bitte Werk- und Arbeitszeug mitbringen wie:

Bleistift, Radiergummi, Zeitung zum Unterlegen,

Pinsel dünn und mittel (1 und 4) (wenn vorhanden)

Acrylfarbe (wenn vorhanden), Leerer Jogurtbecher,

alter Lappen, Edding weiß, schwarz, gold oder silber (wenn vorhanden), Pauspapier/Kohlepapier, Servietten

Schieferstücke und/oder glatte Natursteine (wenn vor-handen)

Kosten: 

Grundbeitrag je Mitglied 1,00 € zuzgl. Materialkosten, Nichtmitglieder zahlen 2,00 € pro Person zuzgl. Materialkosten

Veranstaltungsort: Gemeindehaus

 

Gemälde herstellen in kleinen Gruppen

Eine weitere kreative Veranstaltung bietet Ihnen Frau Judith Schwibinger-Becker in ihrem Atelier in Nackenheim und zwar am Mittwoch, 2. Dezember nachmittags. Für die Herstellung und das Trocknen der Gemälde  müssen Sie mit einer ca. 3stündigen Arbeitszeit rechnen.

Wir bilden Fahrgemeinschaften: Abfahrt Theodo-Authilt-Platz – bitte gewünschte Uhrzeit auf Namensliste eintragen.

Veranstaltungsort:  Nackenheim, Rheinstraße 18

Die Kosten belaufen sich pro Person auf 30 € inkl. Getränke und Spundekäs zuzüglich Rahmen (10€ bis 15€) und Material

Einen ersten Eindruck können Sie erhalten auf www.bastelwurm-schwibinger.de

 

Erinnerung

 

Rund ums Haar: Aufbau, Pflege und Tipps

Wenn Sie wissen wollen was Sie tun können um dickes, geschmeidiges und gesundes Haar zu erhalten, das glänzt und einfach gut aussieht, sollten Sie am Mittwoch, 21.10. um 19:00 Uhr an einem Vortrag von Herrn Kiefer, Obermeister der Friseur-Innung Rhh. teilnehmen. Er beantwortet außerdem Fragen wie z.B.: 100 Bürstenstriche am Tag hilft das für glänzendes Haar? Sollten wir den nächsten Friseurbesuch nach dem Mondkalender ausrichten? Was tun gegen Haarausfall?

Veranstaltungsort: Sulzheim, Rathaus, Hauptstr. 3

Wir bilden Fahrgemeinschaften: Abfahrt Theodo-Authilt-Platz  18:30 Uhr

Kosten: 2 € für Mitglieder/4 € für Gäste

 

________________________________________________

 

Rundbrief 08-2015

 

 

Besichtigung Synagoge Mainz

Am Mittwoch, 30.9.15 um 17:30 Uhr bieten wir Ihnen die Möglichkeit  zur Teilnahme an einer Führung in der neuen Mainzer Synagoge. Bei dieser Führung erfahren Sie Daten und Zahlen zur jüdischen Gemeinde in Mainz, ihre Entstehungsgeschichte sowie Informationen zu Synagogengebäuden und anderen Gebetsräumen im Wandel der Zeiten. Eingegangen wird auch auf die Bedeutung des neuen Synagogenbaus und seine vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten für die Gemeinde. Die besondere Anordnung, Ausrichtung, Ausstattung und Einteilung des Gebetsraums sowie die Bedeutung der Einrichtung und der Thora für den Ablauf eines jüdischen Gottesdienstes wird ebenso näher gebracht. Die für die Männer erforderliche Kippa liegt leihweise bereit.

Veranstaltungsort: Jüdische Gemeinde Mainz,  K.d.-.R., Synagogenplatz (Ecke Hindenburgstr./Josefsstr.)

Wir bilden Fahrgemeinschaften: Abfahrt Theodo-Authilt-Platz 16:30 Uhr

Kosten: 2 € für Mitglieder/4 € für Gäste

 

 

Rund ums Haar: Aufbau, Pflege und Tipps

Wer ist schon mit seinem Haar zufrieden? Wenn Sie wissen wollen was Sie tun können um dickes, geschmeidiges und gesundes Haar zu erhalten, das glänzt und einfach gut aussieht, sollten Sie am Mittwoch, 21.10.15 um 19:00 Uhr an einem Vortrag von Herrn Kiefer, Obermeister der Friseur-Innung Rhh. teilnehmen. Er beantwortet außerdem Fragen wie z.B. 100 Bürstenstriche am Tag hilft das für glänzendes Haar? Sollten wir den nächsten Friseurbesuch nach dem Mondkalender ausrichten? Was tun gegen Haarausfall?

Veranstaltungsort: Sulzheim, Rathaus, Hauptstr. 3

Wir bilden Fahrgemeinschaften: Abfahrt Theodo-Authilt-Platz 18:30Uhr

Kosten: 2 € für Mitglieder/4 € für Gäste

 

 

Wir haben noch freie Plätze für das

 

Hochborner Nachtesse am Freitag: 2. Oktober  2015

Herr Völkner wird bei diesem „ Nachtesse" den kulturellen Teil bestreiten: Er singt, begleitet sich mit der Gitarre, erzählt Lustiges und Witziges

Beginn: 18:00 Uhr im Gemeindehaus

Kosten für Lesung, Essen und Getränke 12,50 € pro Person

Auch Nichtmitglieder sind zu diesen Veranstaltungen herzlich willkommen - bitte telefonische Anmeldung bei Ute Balz – Telefon 8265

 

Chrysanthema

Am Mittwoch, dem 28. Oktober 2015 laden uns  die Landfrauen von Hangen-Weisheim ein zur Teilnahme an ihrer Fahrt nach Lahr.

Abfahrt  9.30 Uhr an der Bushaltestelle am Milchhäuschen in Ha-Wei

Wir bilden Fahrgemeinschaften: Abfahrt Theodo-Authilt-Platz   9:10 Uhr

Die Fahrtkosten staffeln sich nach der Teilnehmeranzahl und bewegen sich definitiv zwischen 25,- und 35,- €.